Zahnarzt im Zentrum | Dr. med. dent. Annette Fresen

Nachsorge (Recall) und Professionelle Zahnreinigung

Nach der Behandlung schließt sich die Nachsorge an mit dem Ziel, weitere Schäden zu verhüten. Die Nachsorge entspricht im Grunde wieder der Vorbeugung. Nur durch kontinuierliche Nachsorge können wir langfristig die Mundgesundheit erhalten und einem eventuellen Schaden frühzeitig entgegenwirken. Wir sind sehr froh, dass wir in der Lage sind, bei vielen Patienten dauerhaft stabile Verhältnisse zu wahren.

Ihre Aufgabe besteht darin, in der täglichen häuslichen Hygiene Ihr Bestes zu geben. Eine ordentliche Mundgesundheit ist Ihr eigener Verdienst und Sie müssen stolz darauf sein. Wir können dabei nur den Anstoß in die richtige Richtung geben. Unterst├╝tzung finden Sie dabei in Form von regelmäßiger professioneller Zahnreinigung (PZR), sowie Tipps und Knowhow in Sachen häuslicher Zahnreinigung. Die PZR wird von ausgebildetem zahnmedizinischem Fachpersonal (ZMP, fortgebildete ZMA) schonend und sorgfältig durchgeführt.

Der Rhythmus der Kontrollabstände (Recall) wird mit jedem Patienten individuell vereinbart:

  • Bei vollkommen zahngesunden Patienten: jährlich.
  • Patienten mit durchschnittlichem Risiko: halbjährlich.
  • Parodontitispatienten und Patienten mit hohem Kariesrisiko: drei- bis viermal jährlich

Wenn Sie es wünschen, erinnern wir Sie gerne an den nächsten Vorsorgetermin.